Dassia Corfu


Korfu

Geschichte - Frühzeit

Die Insel Korfu wurde vor zirka 9000 Jahren durch den Anstieg des Mittelmeerpegels von dem griechischen Festland getrennt.

Die erste dokumentierte Siedlung wurde von Siedlern aus Eretria im 8. Jahrhundert v. Chr. gegründet. Bis 664 v. Chr. erreichte Kerkyra aufgrund seiner günstigen geografischen Lage den Ruf einer mächtigen Seemacht, die sie in der ersten Seeschlacht Griechenlands gegen Korinth siegreich unter Beweis stellte.

480 im Krieg gegen die Perser stellte Korfu zwar die zweitgrößte griechische Seeflotte, nahm allerdings nicht im Perserkrieg teil. Im 4. Jahrhundert vor Christus reicht der lange Arm Korfus sogar bis auf das Festland, wo die Korfioten Burint und Polis einnehmen. Ab 300 v. Chr. verliert Korfu durch ständige Angriffe aus Syrakus und Makedonien seine Vormachtstellung. Im Krieg der Römer gegen Königin Teuta schließlich wird Korfu die erste römische Provinz in Griechenland.

8

Ferienwohnungen Auf Korfu

Corfu island (Englisch)

Anfang - Stichwörter:
Ferienwohnungen Auf Korfu, Dassia Corfu und Hotel Auf Korfu
Geschichte - Frühzeit